XPERIO: Für Ihre Statistiken, Prognosen und Berichte


Dazu greift XPERIO auf eine Vielzahl von Datenquellen zurück. Das sind als erstes die Daten der installierten Sensorik, wie 3D-Kameras, Radar- und Wärmesensoren, WIFI Accesspoints und die Sensoren der Personalausblendung. Ihre persönlichen POS-Daten,  aber auch Wetterdaten und Informationen über Werbemaßnahmen werden berücksichtigt.

Aus diesen Daten generiert Ihnen XPERIO Statistiken über Kundenfrequenz, Verweilzeiten, Zonenbelegung, Laufwege, Abschöpfungsquote, und vieles mehr. XPERIO erstellt sogar Prognosen über die Umsatzentwicklung in Abhängigkeit vom Personaleinsatz. All diese Auswertungen stellt XPERIO in übersichtlichen Tabellen, Grafiken oder Heat Maps dar.

Sie können mit XPERIO zwischen verschiedenen Standorten oder mit historischen Daten vergleichen und von Ihren favorisierten Auswertungen Berichte erstellen.

Nicht zuletzt löst XPERIO bei Fehlern der Sensorik und bei Überschreiten von voreingestellten Grenzwerten Alarme aus, die per Email oder SMS übermittelt werden.

XPERIO speichert alle Daten wahlfrei in einer in Ihrem Intranet geschützt installierten Datenbank, oder auf einem unserer, in Europa positionierten, Cloud Server.

Ihr Zugriff auf XPERIO geschieht über ein Web Interface von einem Internet Browser aus. So steht Ihnen XPERIO jederzeit zur Verfügung, auf Ihren PC, Ihrem Tablet oder Ihrem Smartphone.

Alle relevanten Daten verknüpfen wir in kürzester Zeit! Wir geben Ihnen mit der Xperio Plattform ein Tool in Ihre Hand mit der Sie Aufschluss zu dem Konsumverhalten Ihrer Kunden erhalten, sodass sie entsprechende verkaufsfördernde Maßnahmen planen können, wie nie zuvor.

-

ICC steht für IMAS COUNT & COMPARISON.

ICC ist das Standardmodul von XPERIO.

ICC beinhaltet alle Auswertungen und Vergleichsmöglichkeiten zur Kundenfrequenz.

-

IBS steht für IMAS BUSINESS SOLUTIONS.

IBS ist das Modul, in dem die Kundenfrequenz zu ihren POS-Daten, wie Umsatz, Kaufabschlüsse, Kaufabschlüsse je Artikel, Personalstunden, Ereignisse, Wetter, etc. in Relation gesetzt wird.

Darüber hinaus können Sie Zielvorgaben zur Produktivität vorgeben.

-

ICF steht für IMAS CUSTOMER FLOW.

Dieses Modul beinhaltet Auswertungen wie Heatmaps zu Zonenmessungen, Besucherströmen, Verweildauer an Inszenierungspunkten und Warteschlangen.

-

IAG steht für IMAS AGE & GENDER.

Dieses Modul stellt Ihnen Auswertungen zu Alter und Geschlecht ihrer Besucher zur Verfügung.

-

IPP steht für IMAS PERSONELL PLANNER.

Dieses Modul bietet Auswertungen zur Conversion Rate und hilft Ihnen, die Personalarbeitszeiten im Hinblick auf den Umsatz zu optimieren.

-

ICM steht für IMAS CONTROL & MAINTENANCE

ICM ist unser Wartungsservice.

Zur Sicherstellung des Betriebs ihre Equipments auf höchstem Niveau bietet IMAS Ihnen die Pflege der Datenbanken und die zyklische Überprüfung der Sensorik.

Steigern Sie Ihr Absatzgeschäft

Collection

XPERIO 3 gibt Ihnen kontinuierliche Datenauswertungen und damit Wissen über Ihre Traffic- und POS-Daten. Mit der Plattform sind Sie in der Lage die Ergebnisse zu verstehen und entsprechende Entscheidungen zu treffen, um Ihr Absatzgeschäft zu steigern.

Einfach und verständlich

Visualisierung

Alle aus unserer Technologie gewonnenen Daten fließen in unsere webbasierte XPERIO 3 Plattform ein und werden dann dem Kunden für ein einfaches Verständnis visuell aufbereitet dargestellt.

Analyse und Beratung

Analyse

Wir analysieren verschiedene Situationen im Store. Dazu gehören:

Bestimmung der Verweildauer sowie Laufwege
Messungen der Verweildauer am Schaufenster
Zählung der am Store verbeigehenden und in den Store reingehenden Kunden

Verkaufsförderung planen

Insights

Wir geben Ihnen mit der Plattform ein Tool in Ihre Hand mit der Sie Insights zu dem Konsumentenverhalten Ihrer Kundschaft  erhalten, so dass Sie mit Hilfe unserer Technologie entsprechend verkaufsfördernde Maßnahmen planen können wie nie zuvor.